Der Poetry Slam Dulsberg ist ein literarischer Vortragswettbewerb, bei dem selbstgeschriebene Texte von Dichter*innen aus ganz Hamburg vorgetragen werden. Die Texte dürfen maximal 5 Minuten dauern und bei der Themenwahl gibt es keine Grenzen. Von Comedy bis Tragedy- ein literarisches Feuerwerk ist garantiert!
Die Jury bildet das Publikum und entscheidet am Ende wer gewinnt!
Durch das Programm führen Jakob Rühl und Lena Hinrichs. Die beiden sind selbst erfahrene Poetry Slammer und auf Bühnen in ganz Hamburg unterwegs.
Besonders ist: Jede*r hat etwas zu sagen und jede*r darf etwas sagen! Hier treffen Anfänger*innen und Expert*innen aufeinander. Einfach unter stb@dulsberg.de anmelden und mitslammen.

Eintritt: 5 €, ermäßigt 3 €

Veranstalter: Jakob Rühl und das Stadtteilbüro Dulsberg, Probsteier Str. 15, Tel. 652 80 16

Veranstaltungsort: Kulturhof Dulsberg, Alter Teichweg 200, 22049 Hamburg
Bild zu Dulsberg Poetry Slam