Kinderkino mit Popcorn

Der Elefant Sebastian und seine beste Freundin, eine Katze namens Mitcho, leben im beschaulichen Küstenort Sonnenstadt. Hier ist es friedlich und alle sind glücklich, bis eines Tages der geliebte Bürgermeister JB, spurlos verschwindet. In einer Flaschenpost finden sie den entscheidenden Hinweis. Die beiden Freunde machen sich mit Professor Glykose auf die Suche nach einer sagenumwobenen Insel. Und das in einer schwimmenden Riesenbirne.

Regisseur: Amalie Næsby Fick, Jørgen Lerdam
Dauer: 76 Minuten
FSK: 0 Jahre
Eintritt: 1€
Veranstalter: Villa Dulsberg
Treffpunkt: vor dem Kulturhof

Veranstalter: Villa Dulsberg
Telefonnummer: 04087094851
Veranstaltungsort: Kulturhof Dulsberg
Bild zu Kinderkino: Die unglaubliche Geschichte von der Riesenbirne